Kartoffel-Wurst-Gulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für das Kartoffel-Wurst-Gulasch die Zwiebel fein hacken. Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine/mundgerechte Stücke schneiden. Den Pfefferschinken (oder würzigen Schinken) ebenfalls in Stücke schneiden.

Etwas Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin schön glasig anrösten. Suppenwürze und Paprikagewürz zugeben und mit einem Schuss Essig ablöschen.

Jetzt die Kartoffelstücke und Schinkenstücke dazugeben und kurz mitrösten. Mit Salz, Pfeffer, Oregano, gemahlenem Kümmel und evt. etwas Liebstöckl (nach Geschmack) würzen und mit reichlich Wasser aufgießen.

Lorbeerblatt zufügen und mit köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind (rund 20 Minuten). Einstweilen die Knoblauchzehen fein schneiden. Tomatenmark und Knoblauchzehen zugeben und kurz einkochen lassen.

Abschmecken bzw. mit einem "Sauerrahm-Mehl-Gmachtl" eindicken, falls zu dünnflüssig. Das Lorbeerblatt entfernen, mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren.

Oder über Nach nachporzen lassen und am nächsten Tag genießen.

Tipp

Das Kartoffel-Wurst-Gulasch schmeckt aufgewärmt noch besser! Mit frischem Brot oder einfach so genießen. Tolles Partyrezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Kartoffel-Wurst-Gulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche