Kartoffel-Giersch-Aufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4-5 Stk Kartoffeln (mehlig)
  • 125 ml Buttermilch
  • 125 ml Sauerrahm
  • 1 Stk Zwiebel (rote kleine)
  • 4 EL Giersch (kleingehackt, ersatzw. Schnittlauch u. Petersilie)
  • Muskatpulver
  • Salz
  • Pfeffer

Für den Kartoffel-Giersch-Aufstrich die Kartoffeln kochen, auskühlen lassen, schälen und zerdrücken.

Buttermilch, Sauerrahm und die geriebene Zwiebel gut verrühren. Die Kartoffelmasse gut mit der Rahmmasse vermischen. Sie soll cremig sein.

Zum Abschluß den Kartoffel-Giersch-Aufstrich mit den Gewürzen und den Kräutern abschmecken.

Tipp

Die Giersch für den Kartoffel-Giersch-Aufstrich ist im Garten das ganze Jahr über (als Unkraut) verfügbar. Am Besten schmecken die jungen Triebe.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Kartoffel-Giersch-Aufstrich

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche