Kartoffel-Gemüse-Gröstl mit Spiegelei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für das Kartoffel-Gemüse-Gröstl mit Spiegelei die Kartoffeln schälen, in Scheibe schneiden und in einer Pfanne mit Butterschmalz braun braten. Karotten waschen, in Scheiben schneiden und kurz blanchieren. Ebenfalls Bohnen und Mais (wenn tiefgekühlt) blanchieren.

Zwiebel hacken, Knoblauch pressen und zu den Kartoffeln geben. Gemüse abschrecken und ebenfalls mit Kartoffeln mitrösten und würzen.

Ein Ei in eine separate Pfanne aufschlagen und kurz braten. Kartoffel-Gemüse-Mischung in einen Teller geben und Spiegelei oben drauf legen. Das Kartoffel-Gemüse-Gröstl mit Spiegelei gleich servieren.

Tipp

Das Kartoffel-Gemüse-Gröstl mit Spiegelei ist ein herrliches Restlessen und lässt sich auch mit unterschiedlichsten Gemüsearten, wie beispielsweise auch Zucchini zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 3

Kommentare27

Kartoffel-Gemüse-Gröstl mit Spiegelei

  1. solo
    solo kommentierte am 06.04.2016 um 07:48 Uhr

    Ein sehr gutes Rezept. Aber: für 2 Personen nur 1 Ei - da gibt es Streit.

    Antworten
  2. hsch
    hsch kommentierte am 05.01.2016 um 00:20 Uhr

    Kartoffel sind soo vielseitig zum Einsetzen - herrlich

    Antworten
  3. cp611
    cp611 kommentierte am 04.01.2016 um 22:49 Uhr

    Mit gekochten Kartoffeln geht's schneller! ☺

    Antworten
  4. Werner Minarik
    Werner Minarik kommentierte am 04.01.2016 um 11:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Xanadu7100
    Xanadu7100 kommentierte am 03.01.2016 um 21:49 Uhr

    Schmeckt sicher sehr gut.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche