Karpfenfilet auf Fenchel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Karpfenfilet; a 200-250 g küchenfertig
  • Saft einer Zitrone (etwas)
  • Worcestersauce ein paar Tropfen
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • Mehl
  • 2 EL Butterschmalz; (bis 3 tb)
  • 2 EL Butter; (bis 3 tb)
  • 150 g Schalotten; Scheibchen
  • 2 Fenchelknollen; Streifchen
  • 2 EL Fenchelgrün; (bis 3 tb) fein gehackt
  • 150 g Stangensellerie; Streifchen
  • 2 Karotten; Streifchen
  • 300 ml Gemüsesuppe; oder evtl. Fischbrühe
  • Cayennepfeffer
  • 2 EL Zuckeruebensirup
  • 2 Orangen; filetiert
  • Zitronen (Scheiben)
  • Dille (Zweig)

Backrohr rchtzeitig auf 180-200 °C (Umluft 160-180 °C , Gas: Stufe 2-3) vorwärmen.

Fisch abspülen, trocken reiben, mit Saft einer Zitrone und Worcestersauce beträufeln, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Im Kühlschrank 10-15 Min. ziehen.

Später in Mehl auf die andere Seite drehen, im erhitzten Schmalz kurz anbraten.

Im aufgeheizten Backrohr kross backen.

Butter im Kochtopf erhitzen, Schalotten darin kurz weichdünsten. Gemüse dazugeben, kurz mit anschwitzen. klare Suppe aufgießen und das Gemüse al dente gardünsten. Mit Pfeffer, Saft einer Zitrone, Salz, Worcestersauce, Cayenne-Pfeffer und Zuckerrübensirup nachwürzen.

Orangenfilets und Fenchelgrün unter das Gemüse heben, erhitzen und nachwürzen.

Gemüsemischung dekorativ anrichten, Fisch darauf legen und mit Zitronenscheibchen und Dillzweigen garnieren.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karpfenfilet auf Fenchel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche