Karpfen mit Paprikasauce und Rollgerstl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Rollgerstl und Paprikasauce wie beschrieben zubereiten. Karpfenfilets gut mit Salz und Zitrone würzen. Nach Bedarf in Portionsstücke schneiden und diese in eine mit Butter ausgestrichene Form oder Pfanne legen. Etwas Fischfond oder Weißwein untergießen und im vorgeheizten Rohr bei ca. 180-200 °C ca. 5-6 Minuten garen. Herausheben, Paprikasauce in vorgewärmten Tellern anrichten, Karpfenfilets darauf platzieren und mit Rollgerstl servieren.

Tipp

Die Karpfenstücke können auch in griffigem Mehl kurz gewendet und in der Pfanne in nicht zu heißem Öl beidseitig knusprig braun gebraten werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare3

Karpfen mit Paprikasauce und Rollgerstl

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 02.06.2015 um 20:41 Uhr

    toll

    Antworten
  2. Romy73
    Romy73 kommentierte am 09.05.2015 um 09:45 Uhr

    toll

    Antworten
  3. gosia43
    gosia43 kommentierte am 29.12.2013 um 12:30 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche