Karpfen mit Orangensosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 g Karpfen
  • 500 ml Sherryessig
  • 2 EL Salz
  • 1 Orange (Schale davon)
  • 250 ml Weisswein (trocken)
  • 1 Zimt (Stück)
  • 1 Gewürznelken
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Lorbeergewürz
  • 30 g Butter (oder Margarine)
  • 30 g Mehl
  • 250 ml Orangen (Saft)
  • 2 EL Orangenmarmelade
  • 150 g Krem fraŒche
  • 125 ml klare Suppe
  • Sojasosse
  • Cayennepfeffer

Zum Garnieren:

  • Orangen (Scheiben)

Karpfen vorsichtig innen und aussen abbrausen. Essig und Salz bis zum Siedepunkt erhitzen. Esslöffelweise über den Fisch gießen.

Orange dünn von der Schale befreien und die Schale in zarte Streifen schneiden. Mit dem Wein und den Gewürzen aufwallen lassen.

Fisch einfüllen und etwa eine halbe Stunde darin gar ziehen. Herausnehmen und warm stellen.

klare Suppe durchsieben. Fett zerrinnen lassen und das Mehl untermengen. Anschwitzen und mit Orangensaft und klare Suppe löschen. Krem fraŒche unterziehen.

Mit Orangenmarmelade, Sojasosse und Cayennepfeffer nachwürzen.

Karpfen mit Orangenscheiben garnieren.

Soße getrennt dazureichen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karpfen mit Orangensosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche