Karpfen im Rohr

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Karpfen (ganz, ca. 1-2 kg, alternativ auch ein Hecht)
  • Zitronensaft
  • Salz
  • etwas Pfeffer
  • Kräuter (z.B. Lorbeerblatt, Petersilie, Thymian, Rosmarin)
  • Zwiebel (grob gewürfelt)
  • 3 Stück Karotten ( in grobe Stücke geschnitten)
  • 400 g Kartoffeln (in grobe Stücke geschnitten)
  • 10 dag Hamburger Speck
  • etwas Weißwein
  • Suppe (oder Wasser zum Aufgießen)
  • Butter

Für den Karpfen im Rohr den Fisch waschen und trocken tupfen. Mit Zitronensaft beträufeln, innen und außen salzen. Einen Teil der Kräuter mit Butterflocken in den Bauch geben.

Das gewaschene, gewürfelte Gemüse neben den Fisch legen. Den dünn aufgeschnittenen Speck auf den Fisch legen und eventuell übrigen Speck auf das Gemüse legen. Restliche Kräuter und Butterflocken über den Fisch geben. Mit Weißwein und Suppe bzw. Wasser aufgießen. Den Fisch während des Bratens immer wieder mit dem eigenen Saft übergießen.

Den Karpfen im Rohr bei ca. 200°C Grad 30-60 Minuten (je nach Größe des Fisches) braten.

Tipp

Anstatt des Karpfens kann auch ein Hecht auf die gleiche Weise im Backrohr zubereitet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Karpfen im Rohr

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche