Karpfen chinesisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Karpfen (ca. 1, 5 kg)
  • 5 EL Weinessig
  • 1 Porree (Stange)
  • 1 Karotte
  • 10 g Ingwer (frisch)
  • 50 Bambussprossen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 sm Chilischote
  • 4 Mu-Err-Schwammerln
  • 4 EL Erdnussöl ((1))
  • 250 ml Erdnussöl ((2))
  • 3 EL Maizena (Maisstärke)
  • 3 EL Weisswein (trocken)
  • 1 Teelöffel Sherry (trocken)
  • 3 EL Zucker
  • 2 EL Sojasauce (hell)
  • Pfeffer
  • Salz

Ein köstliches Fischrezept für jeden Anlass!

bei geschlossenem Deckel erkaltet stellen. Porree, Karotte, abgeschälten Ingwer und Bambus in 2-3 cm lange, schmale Streifchen schneiden. Knoblauch und Chili (entkernt) klein hacken. Hüte der Schwammerln in Streifchen schneiden. 4 El Öl (1) in einer Bratpfanne erhitzen. Gemüse und Schwammerln darin anbraten, mit einem Sieblöffel herausheben, Öl aufheben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karpfen chinesisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche