Karpfen blau

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Karpfen (a 1500g)
  • Salz
  • 125 ml Essig
  • 125 ml Weisswein
  • 375 ml Wasser
  • 1 Zwiebel
  • 1 Lorbeergewürz
  • 3 Pfefferkörner
  • 0.5 Zitrone
  • 40 g Butter

Garnierung:

  • 8 Salatblätter
  • 1 Paradeiser
  • 0.5 Zitrone
  • 1 EL Kren (aus dem Glas)
  • Blaufaerbun
  • |
  • Als Getränk passt ein Mose

Karpfen mit einem scharfen Küchenmesser an der Bauchseite aufschneiden. Ausnehmen. Unter kaltem Wasser vorsichtig abbrausen, damit die Schleimschicht nicht verletzt wird. Innen abtrocknen und mit Salz würzen. Nicht schuppen!!!

Fisch in eine ausreichend große Schüssel Form. Essig bis zum Siedepunkt erhitzen. Über den Fisch gießen. 10 Min. in Zugluft stellen. Danach auf eine Platte legen. Essig behalten.

Wein, Wasser sowie den Essig in einem Bräter erhitzen. Zwiebel von der Schale befreien, halbieren. Mit dem Lorbeergewürz, den Pfefferkörnern und dem Zitronenstück in den Bratensud Form.

Karpfen reinlegen und 20 Min. bei niedrigster Temperatur ziehen. Mit zwei Schaumlöffeln herausnehmen, abrinnen und auf einer aufgeheizten Platte anrichten. Butter in einem Kochtopf schmelzen und getrennt anbieten. Salatblätter und Paradeiser abbrausen. Abtropfen. Paradeiser in Scheibchen schneiden. Karpfen damit garnieren. Zitronenhälfte mit Kren befüllen. Auf die Platte legen. Sofort zu Tisch bringen.

Zuspeisen: Sahnemeerrettich, Salzkartoffeln.

Als Getränk passt ein Moselwein.

Ps. Den Karpfen blau können Sie genauso gefüllt zu Tisch bringen: 20 g Butter in einem Kochtopf erhitzen, 1 geschälte, gehackte Zwiebel und 220 g abgetropfte, fein gehackte Champignons 3 min darin dünsten.

40 g Semmelbrösel und ein verquirltes Ei unterziehen. 1/2 Bund gehackte Petersilie hinzufügen. Mit Salz und weissem Pfeffer würzen.

In den vorbereiteten Karpfen befüllen und vorsichtig zunähen. Die Schleimschicht darf dabei nicht zerstört werden. Karpfen mit heissem Essig begießen und 10 min stehen. Bratensud wie bei dem Rezept Karpfen blau machen. Gefüllten Karpfen einfüllen. In 20 min gar ziehen. Herausnehmen und zu Tisch bringen.

(Ah)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karpfen blau

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche