Karpatensuppe - Felvidéki leves

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Schafrippe
  • 1 Zwiebel
  • 50 g Schmalz
  • 1 Teelöffel scharfer Paprika
  • 1 Prise Kümmel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Lorbeergewürz
  • Salz
  • 1000 ml Wasser (Menge anpassen)
  • 200 g Erdäpfeln
  • 200 g Bohnen
  • 2 Tasse Sauerrahm

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Schafrippe im Ganzen weichdünsten, dann Knochen herauslösen, Fleisch in mundgerechte Stückchen schneiden.

Feingehackte Zwiebel in Schmalz goldgelb rösten, von dem Küchenherd nehmen, Kümmel, Paprika, Fleisch, Lorbeergewürz und den zerdrückten Knoblauch beifügen, mit Salz würzen, bei geschlossenem Deckel in Wasser gemächlich weichdünsten.

In einem anderen Kochtopf die abgeschälten und in Würfel geschnittenen Erdäpfeln mit den zirka 3 cm langen, diagonal geschnittenen Bohnen halb gar machen. Mit dem Bratensud zum Fleisch-Gemüse-Gemisch Form, das Ganze gemeinsam gar machen.

Sauerrahm beifügen und von Neuem zum Kochen bringen. Heiss zu Tisch bringen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karpatensuppe - Felvidéki leves

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche