Karottentorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Butter (für die Form)
  • 125 g Butter ((1))
  • 250 g Mehl ((1))
  • 20 g Mehl ((2))
  • 1 EL Wasser ((1))
  • 1 Prise Salz
  • 1000 g Karotten
  • 100 ml Wasser ((2))
  • 2 Zwiebel
  • 1 EL Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 180 g Crème fraîche

(*) Für eine Tortenspringform von 24 cm ø Die Tortenspringform mit wenig Butter einstreichen. Mehl (1), Butter (2), Wasser (1) und das Salz schnell zusammenkneten. Den Teig auf dem Mehl (2) auswallen. Die geben damit ausbreiten. Den Boden ein paarmal einstechen und den Rand glatt drücken. Kalt stellen.

Karotten in schmale Scheibchen schneiden. Zwiebeln sehr klein hacken. Butterschmalz erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Mit Wasser (2) löschen, die Karotten dazugeben und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Ca. Zehn Min. leicht wallen, die Flüssigkeit muss eingedampft sein.

Das Gemüse auf dem Teigboden gleichmäßig verteilen und leicht glatt drücken. Im unteren Teil in den 220 °C heissen Backrohr schieben und 20 min backen.

Die Petersilie hacken und mit der Krem Fraiche mischen. Über die Karotten gleichmäßig verteilen und ein weiteres Mal zehn Min. backen.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Karottentorte

  1. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 02.08.2013 um 23:02 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche