Karottentorte mit Kokosraspeln und Zimt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 500 g Karotten
  • 200 g Kokosraspeln
  • 100 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 75 g Mehl (Type 405 bzw. 1050)
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 125 g Zucker (oder Honig)
  • 6 lg Eier
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • Zimt

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Karotten reinigen, grob raffeln (für die Küchenmaschine mittlere Scheibe wählen).

Eidotter und Eiklar trennen. Die Eidotter mit dem Zucker und dem Saft einer Zitrone cremig aufschlagen. Geraffelte Mehl, Karotten, Kokosraspel, Zimt, Backpulver, Haselnüsse, ein wenig geriebene Zitronenschale gut mischen und unter die Eidotter-Zucker-Menge rühren.

Eiklar sehr steif aufschlagen, den Eischnee unter die Teigmasse heben. Backform (Tortenspringform: 26 cm) ausfetten, mit Teig befüllen und 50 bis 60 min bei 175 Grad (Ober/Unterhitze) backen.

Nährwert je Einheit: Eiklar: 6g, Fett: 19g, Hohlenhydrate: 19g, Ballaststoffe: 6g Kilojoule/Kilokalorien: 1133/271

Anstelle der Kokosraspeln können genauso geröstete Mandelblättchen genommen werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karottentorte mit Kokosraspeln und Zimt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche