Karottensuppe mit Griessklösschen und Avocadokugeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Karotten
  • 40 g Butter
  • 875 ml Rindsuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • Ingwerpulver
  • 1 Saft von Zitrone
  • 1 Avocado Für die Griessklösschen
  • 125 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 30 g Butter
  • 65 g Griess
  • 1 Ei
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Die Karotten abspülen, von der Schale befreien und in Würfel schneiden. Die butter in einem Kochtopf zergehen und die Karotten darin andünsten. ein Achtel Liter Rindsuppe aufgiessen und das Ganze be mitlerer Temperatur 10 bis 15 Min. gardünsten. Für die Griessklösschen das Wasser mit Salz und Butter aufwallen lassen. Den Griess unter Rühren einstreuen und so lange weiterrühren, bis sich ein Kloss gebildet hat. Den Kochtopf von dem Herz ziehen und Ei und Petersilie unterziehen. Wasser aufwallen lassen, mit zwei Teelöffeln 12 bis 16 kleine Griessklösschen abstechen und bei schwacher Temperatur 5 Min. darin garziehen.

Die Karotten zermusen und in einem Kochtopf mit der übrigen Rindsuppe mixen. Erhitzen und mit Pfeffer, Salz, Zucker, Ingwerpulver und Saft einer Zitrone nachwürzen. Die Avocado der Länge nach halbieren, den Kern entfernen, mit einem Kartoffelausstecher Kugeln aus dem Fruchtfleisch stechen und in die Karottensuppe Form. Diese vorsichtig erhitzen, aber nicht machen. Die Griessklösschen hinzfügen und die Suppe in eine große Suppenschüssel befüllen.

Tipp: Kennen Sie violette Karotten? Es handelt sich dabei um eine alte, sehr aromatische Sorte - verwenden Sie diese doch einmal zur Abwechslung!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karottensuppe mit Griessklösschen und Avocadokugeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche