Karottenpuffer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Karottenpuffer Karotten waschen und grob raffeln, die Frühlingszwiebeln in zarte Streifen schneiden. Die Erdäpfeln schälen und ebenfalls grob raffeln.

Die Erdapfel- und Karottenraspeln mit Frühlingszwiebelstreifen, Ei und Vollkornmehl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Ein paar Minuten durchziehen lassen.

Das Kokosfett in einer Bratpfanne erhitzen und von der Masse kleine Portionen in die heiße Pfanne legen, mit einem Löffel zu kleinen Puffern flachdrücken.

Die Karottenpuffer von beiden Seiten goldgelb braten und auf Küchenrolle abrinnen lassen.

Tipp

Karottenpuffer mögen viele Kinder sehr gerne aufgrund des süßen Geschmacks der Karotten!

Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare1

Karottenpuffer

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 11.01.2017 um 10:38 Uhr

    ich gebe noch ein Ei dazu

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche