Karottenpuffer mit Krem-fraiche-Topfen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Karottenpuffer::

  • 600 g Karotten
  • 300 g Erdäpfeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 Bund Petersilie (feingehackt)
  • 2 Eier
  • 200 g Haferflocken
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Muskat

Creme-fraiche-Quark::

  • 250 g Sahnequark
  • 250 g Crème fraîche
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Küchenkräuter (frisch, fein geschnitten)

Die Karotten sowie die Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen und raspeln oder evtl. fein raffeln. Die Zwiebeln klein hacken und gemeinsam mit Crème fraîche, feingehackter Petersilie, den Eiern und den Haferflocken unterziehen. Alles zusammen mit Paprika, Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Aus der Menge 12 Puffer in Öl zu Ende backen mit mit Krem-fraiche-Topfen zu Tisch bringen.

Krem-fraiche-Topfen: Den Sahnequark mit dem Frischrahmund dem gehackten Knoblauch durchrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und zum Verfeinern frische Küchenkräuter dazugeben.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karottenpuffer mit Krem-fraiche-Topfen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche