Karottengericht mit Vollkornreis indische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Karotten
  • 4 EL süsses Schlagobers
  • 4 EL Sesamsaat
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Butter
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)

Reis:

  • 200 g Vollkornreis
  • 400 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 1 Teelöffel Kurkuma (Gelbwurz)

Karotten spülen, sauber bürsten und in Scheibchen schneiden, Zwiebel abschälen und würfeln. Butter in einer Bratpfanne erhitzen, Zwiebel darin andünsten, Karottenscheiben hinzfügen und zirka 5 Min. mitdünsten.

Sesamsaat in einer trockenen Bratpfanne bei mittlerer Hitze rösten, bis die Samen anfangen zu springen.

Die Karotten würzen, mit dem Schlagobers begießen und den Sesamsaat unterrühren.

Während das Karottengemüse zubereitet wird, in einem separaten Kochtopf den Vollkornreis mit den Ingredienzien 20 Min. machen und noch 10 Min. auf der ausgeschalteten Platte nachquellen. Zu dem Karottengemüse zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie junge, zarte Karotten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karottengericht mit Vollkornreis indische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche