Karotten-Zitronen-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Junge Karotten; oder evtl. Karotten
  • 2 Zitronen; evt. die Hälfte mehr, unbehandelt
  • 125 ml Saft einer Zitrone daraus gepresst
  • 125 ml Wasser
  • 1 EL Zucker
  • 1000 g Gelierzucker

Die Karotten säubern, spülen und in schmale Scheibchen schneiden. Die Zitronen heiß spülen und abtupfen, dann die Schale abtupfen, mit dem Zucker durchrühren und zur Seite stellen. Die Zitronen ausdrücken und die oben angegebene Masse Saft abmessen.

Möhrenscheiben, Saft einer Zitrone und Wasser vermengen und weich machen.

Die Karotten mit dem Schneidstab von dem Mixer pürieren. Das Karottenmus auskühlen, den Gelierzucker sowie die Zitronenschale einrühren, den Kochtopf bedecken und eine Nacht lang durchziehen.

Am darauffolgenden Tag unter Rühren (Achtung, setzt leicht an!) aufwallen lassen, 4 min blubbernd machen. Heiss in saubere Gläser befüllen, diese auf der Stelle verschließen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karotten-Zitronen-Marmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche