Karotten und Orangen in Salzessig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Karotten
  • 1 EL Weissweinessig
  • 2 EL Olivenöl
  • 0.5 Orange ((1))
  • 1 Orange ((2))
  • 0.5 Zitrone
  • 1 Zucker
  • Pfeffer
  • 1 Kardamom (gepulvert)
  • 1 Kreuzkümmel (Pulver)
  • 1 EL Orangenblütenwasser
  • 1 EL Petersilie (glattblättrig)

Orange (1) und Zitrone auswringen.

Aus Essig, Öl, Orangen- und Orangenblütenwasser, Zucker, Saft einer Zitrone und den Gewürzen eine Salatsauce rühren.

Die Karotten abschälen und ganz im sprudelnden Salzwasser knackig machen. Abgiessen und heiß in kleine Stückchen schneiden und auf der Stelle mit der Salatsauce mischen. Im Kühlschrank wenigstens 120 Minuten ziehen.

Orange (2) abschälen, weisse Häutchen entfernen und filetieren, das heisst in Schnitze ohne Haut schneiden. Orangenfilets und Karottenstückchen gemeinsam anrichten und mit feingehackter Petersilie garnieren.

Serviervorschlag: Zusammen mit der Linsensalat mit Koriandergrün, auf Teller aneinander anrichten.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karotten und Orangen in Salzessig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche