Karotten-Sauce zu Öhrchennudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Karotten
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 sm Zwiebel
  • 30 g Butter
  • 1.5 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Bund Petersilie
  • 125 ml Schlagobers (süss)
  • 400 g Öhrchennudeln
  • Salz
  • Pfeffer

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die Karotten abspülen, schaben und fein reiben. Sofort mit Saft einer Zitrone umwenden, damit sie nicht braun werden.

Die Zwiebel klein hacken. Die Butter in einem Kochtopf schmelzen, zu Anfang die Zwiebel darin glasig werden und den Kreuzkümmel ein klein bisschen angehen. Danach die Karotten hinzfügen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und leicht zuckern. Den Deckel auflegen und das Ganze beinahe weich weichdünsten.

Die Petersilie hacken. Wenn die Karotten beinahe gar sind, Petersilie mit dem Schlagobers hinzfügen, das Ganze noch 2 min durchkochen und von Neuem nachwürzen. Unterdessen die Öhrchennudeln in Salzwasser gar machen. Abgiessen und mit der Sauce mischen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karotten-Sauce zu Öhrchennudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche