Karotten-Porree-Gemüse in Nuss-Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 EL Ungeröstete Erdnüsse
  • 3 EL Kalt gepresstes Erdnussöl (Reformhaus)
  • 500 g Karotten
  • 1 sm Porree (Stange)
  • 200 g Champignons
  • Meersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Ingwerpulver
  • 4 EL Sojasosse
  • 3 EL Erdnussmus, ungesalzen
  • 1 Unbehandelte Zitrone; den Saft

1. Erdnüsse in 1 El Erdnussöl kurz anbraten und zur Seite stellen. Karotten abbürsten bzw. von der Schale befreien, Porree reinigen und abspülen und beides in schmale Streifchen schneiden. Champignons mit feuchtem Geschirrhangl putzen, reinigen und in Scheibchen schneiden.

2. Gemüse im restlichen Öl andünsten und wenige min gardünsten, so dass es noch Biss hat. Mit Pfeffer, Ingwerpulver, Salz und 4 El Sojasosse würzen.

3. Erdnussmus mit Saft einer Zitrone durchrühren und zum Gemüse Form. Mit gerösteten Erdnüssen bestreut zu Tisch bringen.

Tipp Servieren Sie dazu Erdäpfelpüree, Salzkartoffeln oder evtl. Kroketten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karotten-Porree-Gemüse in Nuss-Soße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche