Karotten-Orangen-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Karotten-Orangen-Suppe die Karotten schälen oder Biokarotten nur gründlich abwaschen, klein schneiden.

Die Zwiebel würfeln und in einem großen Topf im Butterschmalz anbraten. Die Karottenwürfel dazugeben und mit Cointreau ablöschen, einkochen lassen und mit der Gemüsesuppe aufgießen.

Zugedeckt Weichdünsten lassen, mit dem Stabmixer pürieren. Den Saft der Orange unterrühren und das Schlagobers dazugeben.

Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Paprikapulver würzen und die Karotten-Orangen-Suppe mit einem Gupf geschlagenen Schlagobers und einigen Tropfen Mandelöl servieren.

 

Tipp

Die Karotten-Orangen-Suppe mit einer Scheibe Brot servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 5 0

Kommentare7

Karotten-Orangen-Suppe

  1. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 28.01.2016 um 19:25 Uhr

    Mit einem Hauch Chili und Curry bekommt diese köstliche Suppe noch mehr Pep.

    Antworten
  2. Pudelchen
    Pudelchen kommentierte am 25.02.2016 um 11:53 Uhr

    Hab den Cointreau weggelassen und einen Teil der Karotten vorgekocht gehabt. Überhaupt nicht süß aber verdammt gut geworden

    Antworten
  3. SandRad
    SandRad kommentierte am 08.02.2016 um 14:56 Uhr

    Mir persönlich war die Suppe zu süß, obwohl ich etwas weniger Cointreau verwendet habe. Ich muss aber gestehen, ich habe statt Schlagobers 200 ml Kokosmilch verwendet. Habe dann noch um die Süße etwas rauszunehmen einfach etwas Ingwer reingerieben.

    Antworten
  4. Zuckerkatze
    Zuckerkatze kommentierte am 10.10.2015 um 11:31 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  5. Yoni
    Yoni kommentierte am 08.06.2015 um 11:50 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche