Karotten-Nuss-Aufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Karotten grob zerkleinern und in wenig Wasser gardünsten. Walnüsse mit dem Pürierstab zerkleinern.
Karottenstücke, Sauerrahm und Topfen mit Honig und Nüssen mit dem Pürierstab zu einer Creme verrühren. Mit Salz, Orangenschale und Pfeffer würzen.

Tipp

Rohe Karotten, Sellerie, Lauch, Apfelscheiben dazu servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 3 0

Kommentare4

Karotten-Nuss-Aufstrich

  1. Leila
    Leila kommentierte am 21.01.2016 um 12:03 Uhr

    Der Aufstrich ist schnell gemacht und unheimlich lecker. Ich habe jedoch mehr Wahlnüsse genommen, dazu 1 Spritze Limettensaft. Der Aufstrich ist im Kühlschrank, gut verschlossen, etwa 3 Tage haltbar. VlG Leila

    Antworten
  2. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 15.08.2015 um 08:47 Uhr

    wird ausprobiert

    Antworten
  3. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 03.05.2015 um 13:54 Uhr

    toll

    Antworten
  4. aerofit
    aerofit kommentierte am 10.11.2013 um 19:05 Uhr

    Wie lange hält dieser Aufstrich im Kühlschrank?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche