Karotten-Konfekt mit Pistazien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 700 g Karotten
  • 1 1/2 Tassen Zucker
  • 160 ml Wasser
  • 400 ml Schlagobers
  • 1 Prise Kardamompulver (Zimtpulver)
  • 4 EL Ghee (oder Butterschmalz)
  • 4 EL Gehackte Pistazien zum Bestreuen

Die gewaschenen Karotten fein raspeln oder reiben. Dann in einem Topf das Ghee schmelzen lassen und die Karotten zugeben. Zunächst bei größerer Hitze einmal aufkochen lassen, dann Hitze reduzieren, Topf zudecken und die Karotten langsam garen. Inzwischen in einem anderen Topf Zucker mit Wasser aufkochen und zu Sirup einkochen lassen. Sobald die Karotten weich sind und die Flüssigkeit fast zur Gänze aufgenommen worden ist, den Sirup zugießen, kurz durchrühren und dann das Schlagobers einmengen. Abermals aufkochen lassen und die Karottenmasse offen so lange weiterdünsten, bis sie ziemlich trocken geworden ist. Dabei wiederholt umrühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Masse darauf dünn aufstreichen. Kaltstellen. Vor dem Servieren in dekorative Bissen (Rauten) schneiden und mit fein gehackten Pistazien bestreuen.

Tipp

Zu festlichen Anlässen können die Konfekte auch mit essbaren Silberplättchen belegt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Karotten-Konfekt mit Pistazien

  1. senfgelb
    senfgelb kommentierte am 03.07.2014 um 11:55 Uhr

    wow, interessante kombination

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche