Karotten in Gorgonzola-Obers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Karotten in Gorgonzola-Obers zuerst die Karotten schälen und schräg in Scheibchen schneiden.

In einer Pfanne Öl erhitzen und die Karotten darin 5-6 Min. anbraten.

Mit dem Weißwein ablöschen und weiter köcheln lassen, bis die Flüssigkeit zum fast verdampft ist.

In der Zwischenzeit die Petersilie waschen, trockentupfen und fein hacken.

Die Karotten mit dem Schlagobers aufgießen und den Gorgonzola darin schmelzen lassen.

Ein bisschen weiterköcheln lassen, bis die Sauce cremig wird.

Zum Schluss die Petersilie locker in die Karotten mit Gorgonzola-Obers unterrühren und ein wenig zum Drüberstreuen aufheben.

In einer Schüssel anrichten, mit der restlichen Petersilie bestreuen und z.B. zu Schweinsmedaillons reichen.

 

Tipp

Statt der Petersilie passt auch Kerbel gut in die Karotten in Gorgonzola-Obers.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karotten in Gorgonzola-Obers

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche