Karotten-Hasen-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Vollkornmehl
  • 60 g Nüsse (gemahlene)
  • 150 g Karotten (gerieben)
  • 150 g Staubzucker
  • 3 Stk Eier
  • 1 Pack. Backpulver
  • 1 Pack. Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 150 ml Öl

Für die Karotten-Hasen-Muffins Eidotter, Vanillezucker und Staubzucker zu einer schaumigen Masse rühren. Danach das Öl langsam und unter ständigem Rühren hineinlaufen lassen und anschließend die Nüsse zur Masse mengen.

Nun das Mehl, Backpulver und Zimt ebenfalls langsam unter die Masse rühren bis sie eine homogene Konsistenz hat. Die geriebenen Karotten ebenfalls unter die Masse rühren und anschließend das Eiklar zu steifen Schne schlagen.

Den Schnee langsam unter die Karottenmasse heben und in Muffinförmchen verteilen. Die Muffins bei 175 °C Heißluft ca. 20 Minuten backen und danach auskühlen lassen.

Danach mit Katzenzungen, Schokoherzen und zerlassener Kuvertüre ein Hasengeschicht machen. Dazu mit einem kleinem Messer zwei Schnitte für die Hasenohren machen und die Katzenzungen hineinstecken.

Mit der zerlassenen Kuvertüre einen Punkt in der Mitte des Gesichtes machen und ein Schokoherz verkehrt herum darauf drücken.

Mit der restlichen Kuvertüre das restliche Gesicht zeichnen und das Ganze erkalten lassen.

Tipp

Die Karotten-Hasen-Muffins kann man natürlich auch beliebig anderweitig verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Karotten-Hasen-Muffins

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 01.12.2015 um 18:19 Uhr

    toll

    Antworten
  2. koche
    koche kommentierte am 13.10.2015 um 18:39 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 21.05.2015 um 18:20 Uhr

    sehr nett dekoriert

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 17.05.2015 um 00:06 Uhr

    Entzückend und bestimmt sehr gut!

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 16.05.2015 um 06:44 Uhr

    schauen die lieb aus!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche