Karotten-Fenchel-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Karotten
  • 500 g Fenchel
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 10 g Butter
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 100 g Kräuterschmelzkäse

Karotten in schmale Scheibchen schneiden, Fenchelknollen (Fenchelgrün behalten) der Länge nach ebenfalls in schmale Scheibchen schneiden.

Leicht gesalzenes Wasser aufwallen lassen, Karotten einfüllen. Nach 2 min die Fenchelscheiben hinzfügen und weitere 3 min gardünsten. Das Gemüse aus dem Wasser nehmen, gut abrinnen.

Zwiebel kleinwürfelig schneiden. Butter in einer Gratinform heiß werden, die Zwiebelwürfel darin unter Rühren glasig weichdünsten. Die Karotten- und Fenchelscheiben hinzfügen und im Fett auf die andere Seite drehen. Mit Saft einer Zitrone beträufeln. Den Schmelzkäse in Scheibchen schneiden und auf dem Gemüse gleichmäßig verteilen.

Die geben bei 225 °C 15 min überbacken. Mit dem grob gehackten Fenchelgrün überstreuen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karotten-Fenchel-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche