Karotten-Erdapfel-Kekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Karotten
  • 200 g Erdäpfeln
  • 100 g Gemahlene Sonnenblumenkerne
  • 5 Eier
  • 80 g Weizenvollkornmehl
  • 1 Zitrone (unbehandelt, Schale davon)
  • Meersalz
  • 4 EL Butterschmalz

Karotten und Erdäpfeln abspülen, von der Schale befreien und grob reiben. Mehl, Eier, Sonnenblumenkerne, Zitronenschale und Gewürze dazugeben und durchrühren. Abschmecken. Aus dem Teig im heissen Fett portionsweise 12 Kekse von jeder Seite 3 min rösten. Nach Geschmack mit Schnittlauch anrichten.

Dazu: Kräutersauce und gemischter Blattsalat.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karotten-Erdapfel-Kekse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche