Karotten-Blitzbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Mehl (Vollkorn und Weizen gemischt)
  • 1/2 Würfel Germ (frisch)
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Essig
  • 500 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 Karotte
  • Kürbiskerne
  • Sonnenblumenkerne
  • Sesam
  • Leinsamen

Für das Karotten-Blitzbrot in das Mehl (Roggen oder Dinkel) eine Mulde graben, Germ hineinbröseln, etwas Wasser hinzufügen und Germ auflösen lassen.

Salz, Essig und das restliche Wasser hinzufügen und mit einem Knethaken durchrühren. Sonnenblumenkerne, Sesam, Kürbiskerne, geriebene Karotte, Sesam und Leinsamen hinzufügen und nochmals durchkneten.

Den Teig in eine befettete oder beschichtete Kastenform füllen, mit Körnern bestreuen und das Karotten-Blitzbrot bei 170 °C ca. 60 Minuten backen.

Tipp

Das Karotten-Blitzbrot schmeckt sehr gut mit selbst gemachtem Kräuteraufstrich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
25 9 52

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Karotten-Blitzbrot

  1. Iphigenia
    Iphigenia kommentierte am 14.07.2016 um 16:28 Uhr

    Das Brot schmeckt viel zu fad. Irgendwas an Gewürz gehört da für meine Begriffe noch rein.

    Antworten
    • Simonelicious129
      Simonelicious129 kommentierte am 14.07.2016 um 21:35 Uhr

      Brotgewürz könnte da natürlich noch hinzugefügt werden. Mir genügt das hier aber mit den Körnern und den Karotten. :)

      Antworten
  2. solo
    solo kommentierte am 15.06.2016 um 19:07 Uhr

    Sehr gut. Wie das 3 Minutenbrot mit Karotten und Körner.

    Antworten
  3. Margot Graf
    Margot Graf kommentierte am 13.06.2016 um 23:12 Uhr

    Gratuliere zum Rezept der Woche! Das Rezept bringt Abwechslung in die Brotdose! Danke für die Anregung!

    Antworten
    • Simonelicious129
      Simonelicious129 kommentierte am 14.06.2016 um 06:53 Uhr

      Dankeschön. Ja ich mag dieses Brot, weil es einfach schnell geht und auch am nächsten Tag noch saftig ist.

      Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche