Karibischer Fleischtopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für 12 Portionen:

  • 2000 g Rindfleisch (aus der Keule)
  • (von dem Metzger würfeln lassen)
  • 50 g Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Cayennepfeffer
  • 125 ml Maracuja (Saft)
  • 125 ml Ananassaft (ungesüsst!!)
  • 250 g Cream of Coconut (Kokosnusscreme gesüsst)
  • 3 Mangos
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • Abgeriebene Schale einer Limette
  • 4.5 EL Bis Limettensaft

Fleisch in Würfel schneiden und in Butterschmalz rundum braun anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Cayenne würzen. Maracujasaft, Ananassaft (ungesüsst) und Kokosnusscreme (gesüsst) dazugeben, gut unterziehen, das Ganze bei geschlossenem Deckel ca. 1 1/2 Stunden gardünsten.

Mangos von der Schale befreien, das Fruchtfleisch ringsherum von dem Stein schneiden und in Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen und in Ringe schneiden. Beides 10 Min. v o r Ende der Garzeit zum Fleisch Form. Mit Limettenschale und Limettensaft, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karibischer Fleischtopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche