Karibische Krebsschwänze

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 20 Rohe Riesengarnelen (abgeschält, mit Schwa
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 150 g Ananasfruchtfleisch (circa)
  • 2 Lauchzwiebeln (in feine Streifchen geschnitten)

Scampi portionsweise im heissen Öl ungefähr 3 Min. rösten, würzen. Ananas in 20 Stückchen schneiden. Scampi darauf spiessen. Mit Lauchzwiebeln garnieren.

Fertig in: ungefähr 25 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karibische Krebsschwänze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche