Karibisch Inspirierte Schokomaus

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 80 g Zartbitterschokolade (hochwertige Sorte)
  • 2 Eier (L), getrennt
  • 1 lg Banane, reif und süß
  • 6 Teelöffel Rum, weiche, gute Qualität
  • 100 ml Schlagobers
  • 0.75 Teelöffel Zucker
  • 3 Tropfen Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Monin Kokossirup

Wichtig: Alle Ingredienzien für die Mousse sollten die gleiche Hitze haben - zimmerwarm.

Für die Mousse:

Schoko in kleine Stücke brechen, 5 Teel. Rum darüber gießen und in der Mikrowelle zerrinnen lassen, nicht überhitzen, ca. 1, 5 min Anschliessend mit den Eidotter glatt verquirlen. Eiweisse steifschlagen, unter die Schoko ziehen.

Anrichten: Banane von der Schale befreien, in Scheiben schneiden, mit einem Teel.

Rum mischen. Abwechselnd Banane und Schokomasse in zwei Gläser schichten. Mit Folie abdecken und 1-2 Stunden kühlstellen. Kurz vor dem Servieren, das Schlagobers mit dem Zucker steifschlagen, mit dem Sirup aromatisieren und ein Sahnemuetzchen auf die Maus häufen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karibisch Inspirierte Schokomaus

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche