Karfiol und Erdäpfeln in Joghurtsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 md Karfiol
  • 4 EL Ghee
  • 2 Teelöffel Kruzkuemmelsamen
  • 1 Getr. Chilis, zerbröselt; bis zweifache Masse
  • 2 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 0.5 Teelöffel Asafötida
  • 4 md Erdäpfeln (grob gewürfelt)
  • 4 EL Wasser
  • 1.5 Teelöffel Salz
  • 200 ml Joghurt (natur)
  • 0.75 Teelöffel Garam masala
  • 2 Feste Paradeiser
  • 1 Zitrone, geachtelt

Den Karfiol in Rosen von 4 cm Länge und 2, 5 cm Dicke schneiden. Das Ghee in einer schweren Reindl auf mittlerer Flamme erhitzen. Die Kreuzkümmelsamen und die zerbröselten Chilis einfüllen und 30- 45 Sekunden anrösten. Bis die Kreuzkümmelsamen goldbraun werden. Die gemahlenen Gewürze hinzfügen. ein paar Sekunden warten und dann die gewürfelten Erdäpfeln hinzfügen. 2-3 Min. rühren, bis die Erdäpfeln braune Flecken bekommen. Nun den Karfiol hinzfügen und wiederholt 2-3 Min. rühren. Wasser und Salz hineingeben und den Kochtopf gut bedecken. Auf mittlerer Hitze in etwa 10 Min. machen. Dabei ab und zu den Kochtopf kurz schütteln. Zum Schluss den Joghurt untermengen und ein paar Min. auf kleiner Flamme sieden, bis die Sauce sämig wird. Die Garam masala darüberstreuen und behutsam umrühren. Jeden Teller mit einer Tomatenscheibe und einem Stück Zitrone garnieren.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Karfiol und Erdäpfeln in Joghurtsauce

  1. JJulian
    JJulian kommentierte am 29.11.2015 um 12:09 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 02.07.2015 um 06:37 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche