Karfiol überbacken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den überbackenen Karfiol den Karfiol in Salzwasser bissfest kochen, gut abtropfen lassen und in eine Auflaufform geben. Geselchtes darauf verteilen. Ei mit Joghurt, Salz und Pfeffer vermengen und über den Karfiol geben.

Die Auflaufform in das Rohr geben und bei 180 °C Heißluft ca. 15 Minuten überbacken, danach den Käse darüber geben und ins Rohr geben, bis der Käse geschmolzen ist.

Tipp

Karfiol überbacken kann man zum Beispiel auch mit Schinken oder Speck, anstatt von Geselchtem zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Karfiol überbacken

  1. Nala888
    Nala888 kommentierte am 05.11.2015 um 05:57 Uhr

    nett

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 21.10.2015 um 13:46 Uhr

    Schmeckt sehr gut.

    Antworten
  3. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 22.07.2015 um 16:13 Uhr

    sehr fein

    Antworten
  4. s150
    s150 kommentierte am 08.04.2015 um 08:51 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  5. omami
    omami kommentierte am 17.03.2015 um 13:01 Uhr

    Sieht gut aus

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche