Karfiol-Tortilla - Meuth-Duttenhofer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Blumenkohlstruenke; (oder ganzer Karfiol); (circa)
  • Salz
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 4 Eier
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Petersilie oder Kerbel
  • Butter (Braten)

Den Karfiol in Stückchen schneiden und in Salzwasser al dente machen, dann abschütten und abschrecken. Mit Saft einer Zitrone beträufeln.

Die Eier in einer Backschüssel mixen, herzhaft nachwürzen! Den abgetropften Karfiol einrühren.

In einer beschichteten Bratpfanne mit einem Boden von 20 Zentimetern Durchmesser die Butter erhitzen. Die Eier-Karfiol-Menge hineingiessen und auf mittlerem Feuer schonend unter einem Deckel stocken - dabei soll die Menge nicht zu heiß werden, weil sie dann unschöne Bläschen kriegt.

Sobald der ganze Pfanneninhalt gestockt ist, die Tortilla auf die andere Seite drehen, um sie ebenso auf der anderen Seite zu braun werden lassen.

Die Tortilla schmeckt mit einem Blattsalat als Imbiss oder Mittagessen oder ist ein hübsches Häppchen zum Aperitif.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karfiol-Tortilla - Meuth-Duttenhofer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche