Karfiol-Romanesco-Fleischbrühe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Bouillon
  • Dille
  • 1 Mini-Karfiol
  • 1 Mini-Romanesco
  • Schlagobers
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • Weisswein

kleinschneiden und in zwei getrennten Töpfen mit Schlagobers, Weisswein und ein klein bisschen Fleischbrühe aufbrühen. Anschliessend je feinpürieren und mit steif geschlagenem Obers verfeinern. In einer Bratpfanne Toastbrotwürfel zu Croutons braten.

Vorsichtig beide Suppen in Verbindung mit den Croutons auf einen Teller geben, so dass sie nicht ineinander fliessen. Zum Schluss das Ganze mit ein klein bisschen Dill aufbrezeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karfiol-Romanesco-Fleischbrühe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche