Karfiol Polnisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Karfiol (ca. 1750g)
  • 3 Eier (Klasse L)
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 90 g Semmelbrösel (circa)
  • Salz
  • 3.5 EL Zitronen (Saft)
  • 250 g Butter
  • Pfeffer

1. Den Stiel unterhalb des Kohlkopfs klein schneiden und alle Aussenblätter entfernen.

2. mit einem kleinen scharfen Küchenmesser einen Kegel 2 cm tief aus dem Stiel schneiden, so gart der Kohl gleichmässiger.

3. Die Eier in kochendes Wasser Form und 10 Min. hart machen, abschrecken und schälen. Das Eiklar hacken, die Eidotter durch ein Sieb aufstreichen, beides getrennt zur Seite stellen. Petersilie abspülen und hacken. Die Semmelbrösel durch ein Sieb aufstreichen.

4. In einem ausreichend großen Kochtopf ausreichend Salzwasser aufwallen lassen. 3 El Saft einer Zitrone hinzfügen und den Kohl einfüllen. Mit halb offenem Deckel bei mittlerer Hitze 17-20 min leicht wallend machen.

5. 5 min vor Ende der Garzeit die Butter in einer Bratpfanne aufschäumen und die Brösel bei mittlerer Hitze 4 min unter Rühren darin anschwitzen. Eiklar, Petersilie und übrigen Saft einer Zitrone hinzfügen, mit Salz und Pfeffer würzen.

6. Den Kohl aus dem Wasser nehmen, gut abrinnen und auf einer Platte anrichten. Mit der heissen Buttersauce begießen und mit dem Eidotter überstreuen.

Dazu passen Salzkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karfiol Polnisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche