Karfiol-Pickles - Cavolfiori Sott'aceto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2000 g Karfiol
  • Salz
  • 1 Unbehandelte Zitrone, fein abgeriebene Schale und Saft
  • 500 ml Weissweinessig
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter

Verarbeiten Sie nur die Rosen - die Stiele sich noch gut in einer Suppe verwerten. Auch Brockoli ist für dieses Rezept geeignet die Rosen werden allerdings nur 1 Minute gekocht.

Die Karfiolröschen klein schneiden. In einem großen Kochtopf Wasser aufwallen lassen und mit Salz würzen. Die Rosen mit der Zitronenschale und dem -saft einfüllen und ca. 5 Minuten kochen. Abgiessen und, eingeschlagen in ein Geschirrhangl, komplett auskühlen.

Die trockenen Karfiolröschen in ein großes Glas befüllen. Den Essig mit den Pfefferkörnern und Lorbeerblättern in einem Kochtopf ein paar Min. machen. Den Karfiol damit begießen - er soll komplett bedeckt sein. Das Glas mit einem kunststoffbeschichteten Deckel verschließen und an einen abkühlen, dunklen Platz stellen. Der Karfiol kann nach etwa einem Monat verwendet werden und hält sich bis zu einem Jahr.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Karfiol-Pickles - Cavolfiori Sott'aceto

  1. JJulian
    JJulian kommentierte am 29.11.2015 um 12:09 Uhr

    nett

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche