Karfiol mit Schwammerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Karfiol (mittelgross)
  • 10 dag Schinken
  • 15 dag Eierschwammerl
  • 1 EL Butter
  • 1/2 Becher Sauerrahm
  • 5 dag Käse (gerieben)
  • Paprikapukver (scharf)
  • Paprikapukver (edelsüss)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter (für die Form)

Für den Karfiol mit Schwammerl den Karfiol waschen, putzen und in Röschen teilen.

In einem großen Topf mit Leitungswasser in ca. 15 Minuten bissfest kochen.

Backofen auf 200 °C vorheizen und eine Auflaufform mit Butter ausstreichen.

Schinken fein würfeln.

Schwammerl putzen und in Würfel schneiden.

In einer Pfanne Butter erhitzen und Schinken und Schwammerl darin anbraten. Mit Paprikas, Salz und Pfeffer gut würzen.

Karfiolroserl dazugeben und vorsichtig vermischen.

Die Masse in die Auflaufform füllen und den Rahm darüber klecksen.

Mit geriebenen Käse bestreuen und den Karfiol mit Schwammerl ca. eine Viertelstunde gratinieren, bis der Auflauf schön goldbraun ist.

 

 

 

 

 

 

Tipp

Zum Karfiol mit Schwammerl passen Salzerdäpfel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Karfiol mit Schwammerl

  1. Liz
    Liz kommentierte am 16.09.2015 um 08:54 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 08.09.2014 um 19:57 Uhr

    ist schon gespeichert

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche