Karfiol In Essig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 md Blumenkohlköpfe
  • 500 ml Essig
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 EL Salz
  • 250 ml Wasser
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 1 Teelöffel Neugewürz
  • 1 EL Zucker

Kleine Rosen aus dem Karfiol schneiden. 2 Ltr. Wasser mit Salz sowie dem Saft einer Zitrone aufwallen lassen und den Karfiol 6 Min. darin leicht wallen. Abseihen und abgekühlt abschrecken. Essig mit den restlichen Ingredienzien aufwallen lassen, die Karfiolröschen hinzfügen und 5 Min. leicht einkochen. Den Karfiol mit dem Sieblöffel herausnehmen und in Gläser befüllen. Den Bratensud von Neuem aufwallen lassen und heiß in die Gläser befüllen. Verschliessen und abgekühlt lagern.

Diese Rosen sind eine leckere Verzierung für alle kalten Platten. Sie können aber genauso mit Cornichons, Schinkenstreifen und Schlagobers einen pikanten Blattsalat kochen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Karfiol In Essig

  1. habibti
    habibti kommentierte am 15.10.2015 um 19:05 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche