Karfiol im Tomatenbett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 400 g Paradeiser
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Pfeffer
  • 1 Teelöffel Sojasauce
  • 1 Karfiol
  • 0.5 Bund Dille

Paradeiser enthäuten und in Scheibchen schneiden. Zwiebelwürfel und feingehackten Knoblauch in heissem Öl glasig weichdünsten.

Tomatenscheiben hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Sojasauce würzen.

Karfiol reinigen, in Rosen zerteilen, zu den Paradeiser Form. Im geschlossenen Kochtopf bei geringer Temperatur 20 min gardünsten. Mit gehacktem Dill zu Tisch bringen.

Dazu: Erdäpfeln, gekochter Schinken

2:246/1401.62

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karfiol im Tomatenbett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche