Karfiol Im Teigmantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Karfiol
  • Salz
  • 3 EL Butter
  • 150 g Mehl
  • 4 Eier
  • Muskat

Karfiol mit kaltem Wasser bedeckt aufsetzen, mit Salz würzen, aufwallen lassen und 15 Min. ziehen.

Karfiol herausheben und abrinnen. ein Viertel Liter Wasser und ein Viertel Liter Blumenkohlbrühe mit Butter zum Kochen bringen. Mehl hineingeben und mit einem Holzlöffel umrühren, bis ein glatter Kloss entsteht.

Kochtopf von dem Küchenherd nehmen. Eier einzeln nach und nach in den Teig hineinarbeiten. Mit Salz und Muskatnuss würzen.

Karfiol in eine flache Gratinform Form. Mit dem Teig überziehen und bei 225 °C im Backrohr etwa eine halbe Stunde goldbraun backen.

Dazu passen Paradeisersauce und gebratene Fleischklösschen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karfiol Im Teigmantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche