Kardamom-Pantoeffelchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 70

  • 175 g Butter
  • 85 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 EL Rum (oder Apfelsaft)
  • 1 Teelöffel Gemahlener Kardamom, gestrichen
  • 250 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver (gestrichen)
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Dunkle Schokoladenglasur

Weiche Butter mit den Quirlen des Mixers cremig aufschlagen, Zucker und Vanillezucker nach und nach hinzfügen und unterziehen, Rum und gemahlenen Kardamom unterziehen, Mehl, Backpulver und Salz vermengen und 1/3 davon unter die Buttermasse rühren, übrige Mehlmischung auf eine Arbeitsplatte schütten, in die Mitte eine Ausbuchtung drücken und den vorbereiteten Teig in die Ausbuchtung Form.

Diesen mit Mehl überdecken und rasch mit den Handballen einen glatten Teig durchkneten.

Teig in Folie gewickelt am besten eine Nacht lang in den Kühlschrank legen, Teig portionsweise zu fingerdicken Röllchen zubereiten. Diese in 2 bis 3 cm lange Stückchen schneiden und portionsweise auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech legen.

Backrohr auf 180 °C , Umluft 160 °C , Gas Stufe 3 vorwärmen, Teigröllchen mit einem Gabelrücken eben drücken und im aufgeheizten Backrohr zehn bis 15 Min. backen, Pantoeffelchen auf einem Kuchengitter auskühlen. Schokoladenglasur in heissem Wasserbad unter Rühren gemächlich zerrinnen lassen, die abgekühlten Kekse diagonal in die Glasur tauchen, abrinnen und auf einem Kuchengitter abtrocknen.

Nährwerte: Pro Einheit in etwa 45 Kcal 1 g Fett

Wir wünschen gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kardamom-Pantoeffelchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche