Kardamom-Küsse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 5 Eiklar
  • 200 g Zucker
  • 80 g Mandelblättchen
  • 20 g Kardamom
  • 3 EL Rosenwasser
  • 100 g Erdäpfelmehl

Guss:

  • 200 g Staubzucker
  • Zitrone (Saft)
  • 5 EL Rum
  • 1 Pk. Hagebuttenmus

Garnitur:

  • Walnusshälften

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Eiklar steif aufschlagen, Zucker einrieseln und das Ganze schnittfest aufschlagen.

Rosenwasser, Kardamom, Mandelblättchen und Erdäpfelmehl mit dem Rührlöffel vorsichtig unterziehen.

Im Abstand von 8 cm walnussgrosse Häufchen auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech setzen. Im aufgeheizten Backrohr, zweite Schiene von unten, bei 200 °C (E-Küchenherd, Gasherd Stufe 3, 175 °C Umluft) 20 Min. backen.

In der Zwischenzeit für den Guss Staubzucker, Saft einer Zitrone und Rum durchrühren. Die fertig gebackenen Makronen damit bestreichen, 1 kleinen TL Hagebuttenmus daraufgeben. Mit Walnusshälften garnieren.

Pro Stück: 105 Kalorien = 441 Joule

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kardamom-Küsse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche