Karamellisierter Chicorée mit Spekulatiusbutter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Spekulatiusbutter::

  • 500 g Mehl
  • 1 EL Natron
  • 0.5 EL Zimt
  • 3 Nelken
  • 300 g Cassonade (Rohzucker)
  • 3 Eier
  • 400 g Butter (weich)

Gemüse:

  • 4 Schöne Chicoréeknollen
  • 20 g Butter
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 8 Zitronen (Scheiben)
  • 1 Zimt (Stange)
  • 2 Nelken
  • 2 Zweig Thymian (frisch)
  • 1 Orange (Saft)
  • Fleur de Sel (handgeschoepftes Meersalz)
  • 1 Zitrone (Schale)
  • 1 Orange (Schale davon)
  • 1 Limettenschale
  • 1 Banane

Chicorée ist schmackhaft, gesund und vielseitig: Warm als leckeres Gemüse, erkaltet als knackiger Blattsalat. Ein Rezept für eine feine vorweihnachtliche Variante mit Bananen und Spekulatiusbutter gibt es in unserer Kochschule.

Spekulatiusbutter: In einer Backschüssel das Mehl zu einem "Vulkan" aufhäufen und in den "Krater" alle Ingredienzien Form. Alles gemächlich vermengen, so dass sich die Ingredienzien gut miteinander verbinden. Die Menge eine Nacht lang im Kühlschrank ruhen. Einen Tag später den Teig in einem Kochtopf auf mittlerer Hitze gemächlich schwitzen (bzw. Braten) und dabei ständig umrühren, damit nichts anbrennt. Etwa 20 min lang den Teig erhitzen, dann durch ein feinmaschiges Sieb (Chinois) filtern.

Gemüse: In einer Bratpfanne die Butter zerrinnen lassen, den Zucker zufügen und die in zwei Hälften geschnittenen Chicoréeknollen auf der Schnittseite einfüllen. Gewürze zufügen: Zitronenscheibchen, ein Zweig frischer Thymian, den Orangensaft und das gesamte abgedeckt gemächlich auf kleiner Temperatur ca. eine Stunde dünsten. Gegen Ende der Garzeit den Karamellisierungsvorgang überwachen, damit nichts anbrennt. Orangensaft, Zucker und Butter karamellisieren dabei gemächlich und es entsteht ein sirupartiges Karamell.

Weihnachtliche Aromen: Den gegarten Chicorée aus der Bratpfanne heraus nehmen und auf einem Teller anrichten. Von der Zimtstange frisch ein klein bisschen darüber raspeln (das geht z.B. mit einer Muskatreibe), ein paar frische Blätter von dem Thymian, Fleur de Sel und frisch geriebene Orangen-, Zitronen- und grüne Limettenschale darüber Form. Bananen in Streifchen schneiden, mit anrichten und alles zusammen schön heiß mit der Spekulatiusbutter zu Tisch bringen.

ezepte/44.jhtml

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karamellisierter Chicorée mit Spekulatiusbutter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche