Karamellisierte Karotten mit Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Karotten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Paprikapulver (süss)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 60 ml Wasser 1 El Rotweinessig
  • Salz
  • 1 EL Petersilie (glatt)

1. Die Karotten abschälen und in schmale Scheibchen schneiden. Die Knoblauchzehen abziehen und fein in Würfel schneiden. Die Karotten, den Knoblauch, das Paprikapulver, den Zucker und das Wasser in einem kleinen Kochtopf bei geschlossenem Deckel erhitzen.

2. Bei mittlerer Hitze 12-15 Minutenschmoren, bis die Möhrenleicht karamelisiert sind. Den Essig hinzufügen und noch 1 minute leicht wallen. Vom Küchenherd nehmen und mit Salz würzen.

3. Die Petersilie hacken. Die Karotten in einer Backschüssel anrichten und nach dem Abkühlen mit der Petersilie überstreuen und zu Tisch bringen

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karamellisierte Karotten mit Paprika

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche