Karamellisierte Grapefruit Mit Krem Fraiche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Krem fraîche
  • 1 EL Amaretto
  • 1 EL Honig (flüssig)
  • 4 Pampelmusen
  • 100 g Zucker
  • 1 Teelöffel Rosa Pfefferkörner

1. Crème fraîche mit Amaretto und Honig durchrühren. Die Pampelmusen mit einem Küchenmesser so abschälen, dass die weisse Haut vollständig entfernt wird. Fruchtfilets mit einem Küchenmesser zwischen den Trennhäuten auslösen und auf einem Sieb abrinnen. 1 El von dem Saft zur Crème fraîche Form.

2. Die Grapefruitfilets der Reihe nach mit einer Seite in den braunen Zucker drücken und mit der Zuckerseite nach oben auf ein Blech legen. Mit einem Bunsenbrenner karamellisieren, vielleicht mit ein klein bisschen zusätzlichem Zucker überstreuen und noch mal kurz karamellisieren.

3. Die Filets mit der Karamellseite nach oben auf 4 Tellern anordnen, mit dem Frischrahmbeträufeln und mit rosa Pfefferkörnern überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karamellisierte Grapefruit Mit Krem Fraiche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche