Karamellisierte Chili-Ananas aus dem Wok

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Ananaswürfel (aus der Dose)
  • 3-4 EL Kristallzucker
  • 1 Stück Chilischoten
  • 2 EL Jungzwiebelgrün (gehackt)
  • Koriander (gemahlen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Blattsalat (nach Angebot - Brunnenkresse,Feldsalat,Rucola etc.)

Für die Vinaigrette:

Die Ananaswürfel in einer heißen Wokpfanne (oder anderen beschichteten Pfanne) ohne Fett andünsten. Den Zucker zugeben und leicht karamellisieren lassen. Chili in feine Streifen schneiden und zu den Ananaswürfeln geben. Mit Salz, Pfeffer und Koriander würzen. Das gehackte Jungzwiebelgrün einstreuen. Für die Vinaigrette den weißen Balsamicoessig mit den gehackten Schalotten, dem Honig, dem Sherry sowie dem Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die geputzten Salate damit marinieren. Salate und nach Belieben auch essbare Blüten auf Tellern anrichten und die karamellisierten Ananaswürfel in der Mitte darauf anrichten.

Tipp

BEILAGENEMPFEHLUNG: Hummerchips, Knäckebrot

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Karamellisierte Chili-Ananas aus dem Wok

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 29.12.2015 um 14:07 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 16.08.2013 um 19:41 Uhr

    stimmt

    Antworten
  3. Stoffi
    Stoffi kommentierte am 09.08.2013 um 17:43 Uhr

    hört sich sehr sehr lecker an

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche