Karamellisierte Birnen mit Kartoffelstreuseln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Erdäpfeln
  • 4 EL Butter
  • 6 EL Zucker
  • Zimt (Pulver)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 5 EL Mehl
  • 3 Birnen (reif)
  • 1 Prise Birnenschnaps
  • Butter

*2 bis 4 Leute Die Erdäpfeln in der Schale machen, schälen, fein zerdrücken und ein kleines bisschen ausdampfen. Butter, 2 El Zucker, eine Prise Zimt, Backpulver sowie das Mehl zu Streuseln durchkneten. Wichtig ist, dass die Kartoffel-Masse nicht mehr so heiß ist, sie sollte Raumtemperatur haben.

Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen. Die Birnen abschälen, halbieren bzw. Vierteln. Das Kerngehäuse entfernen und die Birnen in Spalten schneiden. In einer Bratpfanne den übrigen Zucker zerrinnen lassen, die Birnen darin schwenken und mit dem Birnenschnaps löschen. Die Birnenspalten in eine mit Butter gefettete Gratinform Form.

Die Kartoffelstreusel auf den Birnen gleichmäßig verteilen und im Backrohr 25 min backen. Heiss zu Tisch bringen.

Tipp: Wenn man unter die Kartoffelstreuselmasse noch ein wenig geriebenen Spekulatius mischt, wird daraus ein Festtagsdessert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Karamellisierte Birnen mit Kartoffelstreuseln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche