Karamellisierte Ananas und Kastanien mit - Weihnachtseis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ananas
  • 150 g Gekochte Kastanien Kastanie
  • Butter
  • 3 EL Zucker
  • Öl

Die Ananas wird in zentimeterdicke Scheibchen geschnitten (selbstverständlich ohne Stiel).

Etwas Öl mit Butter und Zucker mischen und erhitzen, den Zucker ein klein bisschen karamellisieren, Ananas und Kastanien dazugeben und in der Bratpfanne rühren, bis die Früchte mit einer karamellisierten Zuckermasse überzogen sind. nach Lust und Laune mit Likör beziehungsweise Schnaps nachwürzen. Mit Eis (*) und vielleicht noch einem Löffel Schlagobers auf dem Teller anrichten (*) ein Weihnachtseis nach Lust und Laune, das man nicht immer unbedingt selbst herstellen muss. Schnaps/Likör und Schlagobers nach Geschmack.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karamellisierte Ananas und Kastanien mit - Weihnachtseis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche