Karamellisierte Ananas auf Blatterteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ananas (frisch)
  • 2 EL Butter
  • 100 g Zucker
  • 4 Scheiben Blatterteig (gefroren)
  • 1 Ei
  • 250 ml Schlagobers
  • 2 EL Rum

Lassen Sie die Blatterteigscheiben aneinander auf einer leicht mit Mehl ausgestreuten Arbeitsflache entfrosten. Die Ananas oben und unten grosszugig klein schneiden, dann schalen und alle braunen Stellen entfernen. Nun halbieren Sie die Ananas langs, schneiden das harte holzige Mittelstuck heraus und schneiden diese Halften diagonal in etwa 1 cm dicke Scheibchen.

"Braten" Sie in einer großen Bratpfanne mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze den Zucker in der Butter, bis er anfangt, zu karamellisieren, also leicht braun zu werden. Daraufhin Form Sie die Ananasstucke dazu und uberziehen von allen Seiten mit diesem Butterkaramell, indem Sie sie wahrend des Dunstens standig auf die andere Seite drehen, aber insgesamt nur 2 bis 3 min. Sie die Stucke abkuhlen. Heizen Sie das Backrohr auf 180 Grad vor. Verteilen Sie die lauwarmen Ananasstucke gleichmassig auf dem Blatterteig (sie konnen ruhig ein klein bisschen ziegelartig geschichtet sein) und Sie einen 1 cm breiten Rand, den Sie mit dem verquirlten Ei bestreichen.

Die Tartes brauchen im Backrohr in etwa 20 min und schmecken am besten gerade noch lauwarm. Und noch besser, wenn Sie dieses Dessert mit Rum-Schlagobers abrunden: Wenn das Schlagobers in etwa halbfest geschlagen ist, gießen Sie wahrend des Schlagens gemächlich den Rum hinein, dann endgultig steif aufschlagen und einen ordentlichen Klacks davon auf die Tartes -himmlisch.

Zweierlei von dem Sellerie Vogerlsalat-Cremesuppchen mit Specksahne Geschmorte Lammkeulen und glasierten Mohren Karamellisierte Ananas auf Blatterteig

enue. Pdf

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Karamellisierte Ananas auf Blatterteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche